Monatsarchiv für September 2014

Wiedersehen mit Maestro Myung-Whun Chung in Shanghai

Montag, den 29. September 2014

Kurz vor dem Abflug nach Shanghai erreicht uns über den koreanischen Tourmanager eine Information, die spontan nur mit ungläubigem Staunen entgegengenommen wird: 22.000 Menschen haben unser Eröffnungskonzert in Seoul mit Beethovens Neunter per Livestream in verschiedenen Kirchen der Hauptstadt mitverfolgt. Vom Flughafen in Shanghai führt der Weg nach kurzem Stopp im Hotel direkt zur Probe […]

Yeosu – Konzertfinale in Korea

Samstag, den 27. September 2014

Das Dreamland der Deutschen Radio Philharmonie: Musikbegeisterte Menschen, ein klassikhungriges, kenntnisreiches und begeisterungsfähiges Publikum, traumhafte Konzertsäle, perfekte Tour- und Konzertorganisation vom Komfort der Transferbusse bis zum Catering für Musiker in den Probenpausen, vom edlen Programmheft bis zum stilsicheren, engagierten Einlasspersonal – paradiesische Verhältnisse, eben genauso wie hier in Südkorea. Über vier Stationen vom Norden in […]

Kurzbesuch in Daegu

Freitag, den 26. September 2014

Der Tour-Rhythmus verschärft sich nun. Drei Tage im gleichen Hotel, Anfahrtszeiten zu den Konzerthallen von unter einer Stunde wie in den letzten Tagen – vorbei, es kommt ein sportliches Tempo ins Spiel. Die nächsten Tage sind mit etwa vierstündigen Anreisezeiten verbunden. Das macht einen Tagesablauf, der grob skizziert so aussieht: Busfahrt – Einchecken im Hotel […]

Konzert in Goyang Aram Concert Hall

Donnerstag, den 25. September 2014

Beflügelt vom herzlichen Applaus, dieser großen Umarmung des Publikums, von all der Zustimmung und Anerkennung, die auf jeden einzelnen Musiker nach dem Eröffnungskonzert niederprasselte, ist schon beim Frühstück überall das Bedürfnis zu spüren, sich wieder zu erden. Da vertraut jeder auf eigene Techniken: ausdauerndes Joggen am Ufer des Flusses entlang oder Instrument auspacken und Üben, […]

Ein perfekter Tourneeauftakt mit Doppel-Premiere

Mittwoch, den 24. September 2014

Welch eine Kulisse: Die Kirche ist bis auf den letzten Platz besetzt, 8000 Menschen sind gekommen. Für die Deutsche Radio Philharmonie wird der Abend zu einer Premiere im doppelten Sinne: Noch nie hat das Orchester vor einem so zahlreichen Publikum gespielt, noch nie eine Aufführung dieser besonderen Art maßgeblich gestaltet. Erst Stunden vor dem Konzert […]

Gute Nachrichten – Auch die Instrumente sind da

Mittwoch, den 24. September 2014

Der Tag beginnt mit der besten aller Nachrichten: Auch die Instrumente haben das Ziel ihrer Reise erreicht. Kleinere Instrumente wurden von den Orchestermusikern als Handgepäck mitgeführt. Aber Celli, Kontrabässe, die großen Blechblasinstrumente und das komplette Schlagzeug kommen im Frachtcontainer an. Innenraum und Bühne der 8.000 Zuhörer fassenden Myung Seoul Church, wo schon heute Abend Beethovens […]

Ankunft in Seoul – allererste Impressionen

Dienstag, den 23. September 2014

Auf der Reise schon peu à peu in die koreanische Welt geschnuppert: englischsprachige koreanische Zeitungen gelesen, wahlweise koreanische Musik und Shows in den Bordprogrammen angewählt – und Bimbimbap, das koreanische Nationalgericht auf dem Teller. Ein langer Nachtflug, wir sind angekommen.     Herzliche Begrüßung und Super-Organisation. Die Zimmer sind schnell verteilt.  Bevor der Jetlag zuschlägt und morgen volles […]

Die Deutsche Radio Philharmonie auf Tournee in Korea und Shanghai

Mittwoch, den 17. September 2014

Im September 2014 ist die Deutsche Radio Philharmonie unterwegs in Südkorea und Shanghai. Auf dem Tourplan stehen vier Konzerte unter der Leitung von Chefdirigent Karel Mark Chichon in Südkorea: Seoul (24.9.14), Goyang (25.9.14), Daegu (26.9.14), und Yeosu (27.9.14). Im Anschluss daran, folgt die Deutsche Radio Philharmonie einer Einladung nach Shanghai, wo sie am Vorabend des chinesischen […]